Dimashqiat-Workshop im Rahmen der Bildungswochen

Initiative Arabische Oase

16 - 18.03.2017 | Ressource, Ermöglichung von Integrationsarbeit

Fördersumme: 178 Euro

Beschreibung entsprechend Antrag

Es soll ein interkultureller Workshop im Rahmen der Hallenser Bildungswochen abgehalten werden. Hier werden die Teilnehmer*innen die Fertigungskunst der Dimashqiat kennenlernen und gleichzeitig über die über mehrere Tage gehende Workshop-Arbeit miteinander ins Gespräch kommen. Angeleitet wird der Workshop von einer aus Syrien stammenden Künstlerin Das Projekt dient der Völkerverständigung. Es sollen Deutsche und Geflüchtete erreicht werden.

Sachbericht

Das Projekt wurde aufgrund von Interesse verlängert und erstreckte sich insgesamt über eine Woche. Eine kleine Gruppe aus Geflüchteten und Deutschen hat gemeinsam an verschiedenen Werken gearbeitet. Es wurden ein Schmuckkästchen und Elemente eines Bildes hergestellt, das gemeinsam unter Anleitung zusammengefügt wurde. Während der Arbeit wurde durch den ungezwungenen Austausch viel von und übereinander gelernt.