House of Resources – Halle


Unterstützung für Akteur*innen der Integrationsförderung


 
Der Verband der Migrantenorganisationen VeMo Halle e.V. lädt alle lokalen Migrantenorganisationen und Personen, die sich für die Integration von Migrant*innen und Geflüchteten engagieren, ein, das House of Resources – Halle für ihre Arbeit zu nutzen.

Organisationen von Migrant*innen und viele andere Strukturen, die sich für die Gesellschaft engagieren und schon seit vielen Jahren im Bereich Integration tätig sind sowie neue Initiativen arbeiten oftmals ehrenamtlich. Außerdem haben sie in meisten Fällen nur geringere Mittel zur Verfügung. Zur Unterstützung dieser wichtigen Integrationsarbeit gibt es das House of Resources – Halle.

Das im September 2016 gegründete und bis August 2019 geplante Modellprojekt des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge ist ein bedarfsorientiertes Förderprogramm, das Projekt- und Strukturförderung unabhängig von Ausschreibungen und Fristen verbindet. Es ist flexibel und stellt mit nur geringen Formalitäten die erforderlichen Ressourcen für Ihr Engagement zur Verfügung.

Unterstützt werden Ideen- in Halle und Umgebung, die die Teilnahme von Migrant*innen am politischen, kulturellen und sozialen Leben der Gesellschaft ermöglichen, Vorurteile, Misstrauen und Diskriminierung bekämpfen, Chancengleichheit fördern, Arbeitsstrukturen in der Gesellschaft professionalisieren und verbessern. Weitere Details finden sie unter den Bedingungen der Förderung.

Für benötigte Ressourcen wie Druck von Flyern, kleinere Einkäufe, Mietzahlungen für geplante Veranstaltungen etc. können kurzfristig bis zu 500 Euro zur Verfügung gestellt werden. Größere Integrationsmaßnahmen und -Aktivitäten können mit Beträgen in Höhe von bis zu 2.000 Euro unterstützt werden. Bei gemeinsamer Antragsstellung von zwei oder mehr Organisationen/Initiativen ist eine Förderung von maximal 4.000 Euro möglich. Weiterführende Informationen finden Sie unter dem Punkt Förderung.

Während der Laufzeit wird das House of Resources – Halle Kooperationspartner*innen und Förderer*innen gewinnen, die mit weiteren Ressourcen und Dienstleistungen das Engagement der lokalen Zivilgesellschaft unterstützen. Wir möchten Akteur*innen der Integrationsförderung noch besser verbinden und deren Strukturen professionalisieren. Einen Überblick über die derzeitigen Ressourcen und Dienstleistungen finden Sie unter dem Menüpunkt Ressourcen.

Das Team des House of Resources – Halle begleitet Sie gern bei der Umsetzung Ihrer Ideen.